Hobbyfotografie
Hobbyfotografie

Ribeauvilléy

Ribeauvillé (deutsch Rappoltsweiler; elsässisch Rappschwihr) ist eine französische Stadt mit 4740 Einwohnern (1. Januar 2014) im Département Haut-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass). Die Stadt gehört zum Kanton Sainte-Marie-aux-Mines und ist Sitz des Gemeindeverbandes Pays de Ribeauvillé. Sie war bis zum 31. Dezember 2014 Sitz der Unterpräfektur (frz. Sous-préfecture) des Arrondissements Ribeauvillé.

 

Ribeauvillé liegt 15 Kilometer nordwestlich von Colmar am Ostrand der Vogesen am Talausgang des Strengbachs. Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Ballons des Vosges und erstreckt sich von der Rheinebene über die von Weinkulturen geprägte Vorbergzone bis auf den Gipfel des 992 m hohen Taennchel im Westen. Durch die Stadt verläuft die Elsässer Weinstraße (Route des Vins d’Alsace). Wenige Kilometer östlich liegt der Bahnhof Ribeauvillé an der Bahnstrecke Strasbourg–Basel.

 

Ribeauvillé wird erstmals 759 als Ratbaldouilare erwähnt; weitere Nennungen sind Ratbertouillare (768), Ratpoldesuilare (896) und Rapolswilre (1162). Auch der französische Ortsname wird schon im späten Mittelalter genannt (1344 Ribauvillers). 1290 ist Ribeauvillé erstmals als Stadt bezeugt. Seit 1038 sind die Herren zu Rappoltstein urkundlich fassbar, die bis 1673 die Rechte der Stadtherren ausübten.

 

Nach deren Aussterben fiel die Herrschaft Rappoltstein (Ribeaupierre) und mit ihr die Stadt an Pfalz-Birkenfeld, ab 1734 Pfalz-Birkenfeld-Zweibrücken.


1680/81 kamen die Stadt und die Herrschaft Rappoltstein vom Heiligen Römischen Reich unter die Souveränität Frankreichs, jedoch wurde die französische Verwaltung erst im Zuge der Auflösung der Feudalherrschaften mit der französischen Revolution 1789 eingeführt und dies 1801 auch völkerrechtlich sanktioniert.

 

http://www.ribeauville-riquewihr.com/LEI/Pfifferdaj-:-Fest-der-Stadtmusikanten.htm?HTMLPage=/de/veranstaltungen/ribeauville-riquewihr.htm&action=Liste&rech=1&mois=08-2011&page=1&commune=&nom_recherche=&ID=229000471&GENRE=1900009&CATEGORIE=1900045&langue=3&sessionalea 

Pfifferdaj

Vom Baby-Shooting bis zum Bewerbungsfoto – hier steht der Mensch im Mittelpunkt. Ob im Studio oder in der freien Natur, wir setzen Sie gekonnt in Szene. 

Freie Arbeiten

Schon immer faszinieren den Menschen weite Landschaften, unberührte Natur, gewaltige Naturereignisse. Das professionelle Spiel mit Licht und Schatten gibt aber auch dem Alltäglichen das Besondere. Das zeigen eindrucksvoll unsere freien Arbeiten.

Hier finden Sie uns

Hobbyfotografie
Burgunderstr. 10
79395 Neuenburg am Rhein

Ruf mich bitte an unter der Nummer:

+497635824719

+491727417407

oder verwenden sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hobbyfotografie